Finanzanlagen.infoFinanzanlagen.info
Finanzanlagen.info


Definition AktG (=Aktiengesetz)



Das Aktiengesetz, kurz AktG wurde 1996 neu erlassen und löste damit das bis dahin aus dem deutschen Reich übernommene Aktiengesetz ab. In ihm werden unter anderem geregelt, wie der Ablauf von Aktiengeschäften ist. So beschäftigt sich das Aktiengesetz in etwa mit den Hauptversammlungen, den Rechtsgrundlagen oder den Rechten und Pflichten der Aktionäre.


>> zurück zum Finanzen Lexikon

 
Sponsored Links



Finanzanlagen.info