Finanzanlagen.infoFinanzanlagen.info
Finanzanlagen.info


Definition Aufgeld



Mit Aufgeld meint man im Bereich der Finanzen denjenigen Wert, welcher zum Ausdruck bringt, wie hoch der Ausgabekurs des Wertpapiers über dem normalen Preis, auch Nennwert genannt, liegt. Man kann unter Aufgeld aber auch den Betrag verstehen, welcher ein interessierter Käufer bereit ist, mehr zu zahlen als der rechnerische Wert des Wertpapiers beträgt.

Das Aufgeld errechnet sich, indem man die Prämie in Relation zum Kurs der Aktie setzt.


>> zurück zum Finanzen Lexikon

 
Sponsored Links



Finanzanlagen.info