Finanzanlagen.infoFinanzanlagen.info
Finanzanlagen.info


Definition Bezugsverhältnis



Mit Hilfe des Bezugsverhältnis lässt sich eine aussagekräftige Entscheidung an der Börse treffen. Sinn und Zweck des Bezugsverhältnis ist es dabei, anzuzeigen, in welchem Verhältnis man Optionsscheine zum Basiswert verkaufen kann.

Beträgt das Bezugsverhältnis 0.1, so zeigt dies an, dass ein Optionsschein 0.1 Aktien entspricht. Demnach müsste man 10 Optionsscheine erwerben, um eine Aktie zu kaufen oder zu verkaufen.


>> zurück zum Finanzen Lexikon

 
Sponsored Links



Finanzanlagen.info