Finanzanlagen.infoFinanzanlagen.info
Finanzanlagen.info


Definition Cap



Durch einen Cap vereinbart man innerhalb eines Vertrages eine Obergrenze der Zinsen. Diesen liegt ein nomineller Kapitalbetrag zu Grunde. Sobald der Referenzzinssatz am festgelegten Termin den Cap übersteigt, hat der Verkäufer die Pflicht, dem Käufer den Differenzbetrag, welcher zwischen dem Referenzzinssatz und der Zinsobergrenze besteht, aus zu bezahlen.


>> zurück zum Finanzen Lexikon

 
Sponsored Links



Finanzanlagen.info