Finanzanlagen.infoFinanzanlagen.info
Finanzanlagen.info


Definition Contract for Difference



Die englische Bezeichnung Contract for Difference bezieht sich auf Terminkontrakte, welche sich nicht auf den vollen Preis vom Basiswert, sondern vielmehr auf die Veränderung dieses Preises beziehen.

Anders als bei normalen Terminkontrakten besteht hier keine Lieferverpflichtung. Experten sehen Contract for Difference als sehr waghalsiges Geschäft an. Es kann ohne weiteres vorkommen, dass man sein ein gesetztes Kapital vollkommen verliert.


>> zurück zum Finanzen Lexikon

 
Sponsored Links



Finanzanlagen.info