Finanzanlagen.infoFinanzanlagen.info
Finanzanlagen.info


Definition Europäische Zentralbank (EZB)



Die Europäische Zentralbank, auch mit EZB abgekürzt, ist seit dem 1. Januar 1999 für alle geldpolitischen Angelegenheiten verantwortlich. Abgelöst hat die Europäische Zentralbank das Europäische Währungsinstitut. Wichtig für die EZB ist, dass diese unabhängig von Befehlen ist, die aus der Politik stammen.

Geht es um wichtige Entscheidungen, wird der Rat der EZB zusammengerufen. Jener setzt sich aus den Präsidenten der jeweiligen Notenbanken zusammen. Als Geschäftsführung fungiert das Direktorium, welches aus sechs verschiedenen Mitgliedern besteht.


>> zurück zum Finanzen Lexikon

 
Sponsored Links



Finanzanlagen.info