Finanzanlagen.infoFinanzanlagen.info
Finanzanlagen.info


Definition Geschlossene Fonds (= closed-end funds)



Geschlossene Fonds tragen diesen Namen, da es bereits im Vorfeld eine begrenzte Anzahl an Anteilen gibt. Sobald das geplante Volumen erreicht wird, wird der Fonds geschlossen und man kann keine weiteren Anteile erwerben. Das Besondere am Geschlossenen Fonds ist, dass dieser nicht an die AG zurückgegeben werden kann. Möchte man ihn wieder loswerden, muss man ihn an der Börse verkaufen.


>> zurück zum Finanzen Lexikon

 
Sponsored Links



Finanzanlagen.info