Finanzanlagen.infoFinanzanlagen.info
Finanzanlagen.info


Definition Latente Steuern



In der Bilanz eines Unternehmens können latente Steuern sowohl auf der Aktiv- als auch auf der Passivseite erscheinen. Werden die latenten Steuern auf der Aktivseite eingefügt, handelt es sich um Steueransprüche, welche das Unternehmen beim Finanzamt noch geltend machen kann. Dies bedeutet also, dass sie Steuerentlastungen sind, welche das Unternehmen noch erhalten wird. Stehen die latenten Steuern hingegen auf der Passivseite, bedeutet dies, dass das Unternehmen steuerliche Verpflichtungen hat, welchen es unbedingt nachkommen muss. Findet man die latenten Steuern also auf der Passivseite, stellt dies eine Schuld gegenüber dem Finanzamt dar.


>> zurück zum Finanzen Lexikon

 
Sponsored Links



Finanzanlagen.info