Finanzanlagen.infoFinanzanlagen.info
Finanzanlagen.info


Definition Minusankündigung



Eine Minusankündigung signalisiert bei der Veränderung von Wertpapierkursen auch immer einen Abfall nach unten, welcher in der Regel bei Aktien, Wandelanleihen, Optionsanleihen sowie Optionsscheinen mindestens 5 Prozent beträgt. Wird eine Doppelminusankündigung gemacht, bedeutet dies auch, dass sich der Wertpapierkurs um mindestens 10 Prozent nach unten bewegt. Das Gegenteil einer Minusankündigung ist die so genannte Plusankündigung.


>> zurück zum Finanzen Lexikon

 
Sponsored Links



Finanzanlagen.info