Finanzanlagen.infoFinanzanlagen.info
Finanzanlagen.info


Definition Momentum



Innerhalb der technischen Analyse spielt das Momentum eine wichtige Rolle. Anhand des Momentum hat man die Möglichkeit, festzustellen, mit welcher Kraft und welcher Geschwindigkeit sich Kurse bewegen. Außerdem gilt das Momentum als wichtige Größe bei Trendumkehrungen.

Um das Momentum zu berechnen, muss man die fortlaufende Division des aktuellen Kurses vor x-Tagen kennen. Als Ergebnis erhält man dann eine Kurve, die aber abhängig davon ist, welche Periode gewählt hat. Üblich ist eine Einstellung von 20 Tagen. Bei der Analyse dieser Kurve wird von Experten ein Wendepunkt, der sich im oberen Bereich befindet, als Kaufsignal gewertet, bei einem Wendepunkt im unteren Bereich hingegen ist dies ein Verkaufssignal.


>> zurück zum Finanzen Lexikon

 
Sponsored Links



Finanzanlagen.info